Archiv des Autors: admin

“What is the best flavored wine?”

There are two ways to answer this question which I found on Quora. Presumably, the writer didn’t really mean “which wine tastes best”. That would simply be a matter of taste. I prefer to read the question as “What is … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Barolo Chinato, Carpano Antica Formula, Vermouth, Wein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Trump bashes Germany with false facts about crime

On his way to the G7 meeting in Biaritz, our Delusionist in Chief let off another one of his flatulent falsehoods, claiming that crime in Germany is „way up“ and that people in Germany are therefore „turning against their leadership“.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

The Pursuadables: die schwankende Mehrheit und das drohende Ende der Demokratie

Ich habe mir gestern auf Netflix The Great Hack reingezogen, in dem es um Facebook und Cambridge Analytica geht. Wenn du vorher nicht paranoid gewesen bist, nach diesem Film wirst du es ganz bestimmt sein. Wahnsinn, was die Jungs aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Fake News, Social Web, Wild Wild Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apples and Pears

Britain and America may be, as George Bernhard Shaw famously said, two countries separated by a common language, but speakers of Cockney live on an entirely different planet. At least that’s my impresssion after hoisting a couple of pints at … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben an sich, Sprache | Hinterlasse einen Kommentar

Social Media und der Hausverstand

Dem einen sein Hasspost ist dem anderen eine simple Meinungsäußerung. Diese Diskussion entzweit die Menschheit, seit unsere ersten Urahnen von den Bäumen herabgestiegen sind und den aufrechten Gang geübt haben. In den Zeiten von Kaisern und Königen wurde sowas meistens … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie, Hassposts, Meinungsfreiheit, Social Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Eine kleine Kulturgeschichte des Privaten

Die Vorstellung von Privatheit ist, geschichtlich gesehen, relativ neu. Im Prinzip ist sie  erst mit der aufkommenden bürgerlichen Gesellschaft des 18ten und 19ten Jahrhunderts entstanden. Der vielzitierte „Rückzug ins Private“ wurde erst seit dieser Zeit, für breite Bevölkerungsschichten ideell wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Transformation, privacy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kann Digitale Ethik das Internet vor sich selbst retten?

In meinem Buch „Wild Wild Web – Was uns die Geschichte des Wilden Westens über die Zukunft der Digitalen Gesellschaft sagt“, beschreibe ich die vier wichtigsten Mittel, die uns zur Verfügung stehen, um das Web zu reparieren und eine Digitale … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Datenschutz, Demokratie, Digitale Aufklärung, Digitale Transformation, DSGVO, GAFA, Informationelle Selbstbestimmung, Internet & Co., Neue Macht des Kunden, Wild Wild Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Moonlight Delight

On Quora, somebody asked me an interesting question, namely „What is the origin of the word ‚moonshine‘?“ so naturally, having had a bit of experience drinking the stuff on both sides of the Atlantic, I sat down and did some … Weiterlesen

Veröffentlicht unter An American in Germany, Essen & Trinken | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Intelligent Business: Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz?

Im Jahr 1958 schrieb Hans Peter Luhn, ein 1896 geborener Pionier der Informatik und Erfinder des Luhn-Algorithmus, der seit 1947 für IBM arbeitete, einen Beitrag im IBM-Journal mit der Überschrift A Business Intelligence System. Er beschrieb darin Methoden zur Gewinnung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Business Intelligence, Intelligent Business, Künstliche Intelligenz, Luhn-Algorithmus | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Digitales Proletentum

Im Lungau, wo ich meinen Lebensabend verbringe, ist die Zeit ein bisschen stehengeblieben. Wenn man sich auf der Straße begegnet, grüßt man sich, auch wenn man den anderen gar nicht kennt. Das machen jedenfalls die Alten so; bei den Kids … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben an sich, Digitale Aufklärung, Lungau | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar