Archiv des Autors: admin

Schluss mit dem religiösen Artenschutz!

Nach dem Mord an dem französischen Lehrer Samuel Paty bekräftigte die Giordano-Bruno-Stiftung (gbs) kürzlich wieder ihre Forderung nach Abschaffung des „Gotteslästerungsparagrafen“ §166 StGB, die sie bereits nach dem „Karikaturenstreit“ 2006 sowie nach dem Attentat auf das Satiremagazin „Charlie Hebdo“ 2015 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Humanismus, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KI und der Kampf um die letzten Meter

KI und der Kampf um die letzten Meter   Heutzutage machen das alle – nämlich online einkaufen. Der elektronische Handel wächst seit Jahrzehnten und ein Ende ist nicht in Sicht, aber die tatsächliche Lieferung der Einkäufe wird immer noch von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter artificial intelligence, Business Intelligence, Digitale Transformation, Intelligent Business, Intelligenz der Zukunft, Internet & Co., IoT, künstliche Intelligenz | Hinterlasse einen Kommentar

Ungleicher Kampf: Wie ein Schlachtschiff einmal ein U-Boot versenkte

Ich bin zwar nie zur See gefahren (mein Vater war Luftwaffenoffizier), aber ich habe mich zeitlebens für Marinehistorie interessiert, und so habe ich die Gelegenheit, etwas über die Geschichte von HMS Dreadnaught zu schreiben, freudig ergriffen, als ich auf Quora … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erster Weltkrieg, Geschichte, Marinegeschichte, Zweiter Weltkrieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo Hitler reden lernte

Wieso war Hitler so ein genialer Redner, der Hunderttausende von Menschen in seinen Bann schlagen konnte? Woher hat er dieses Talent überhaupt? Schließlich stammte er ja aus Braunau am Inn, und er wird als Bub vermutlich „Owaöstareichisch“ gesprochen haben. Aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pilgrims‘ Pride and Shame

Who were the Pilgrims and what did they want?I answered this question on Quora recently, because I have some skin in the game: My ancestors weren’t exactly on the Mayflower, but they weren’t far behind, either. When I first visited … Weiterlesen

Veröffentlicht unter An American in Germany, Geschichte, History | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Warum die Westallierten das Rennen nach Berlin verloren haben

War Feldmarschall Montgomerys „Market Garden“ einfach eine schlechte Idee oder war es eine gute Idee, bei der einfach zu viele Dinge schief gelaufen sind? Das fragte mich einer gerade auf Quora, und zufälligreweise weiß ich darüber eine ganze Menge – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fachismus, Geschichte, History, Krieg | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt seit gestern keine sozialen Medien mehr

Der Sturm aufs Capitol in Washington markiert einen Wendepunkt in der Geschichte, und zwar der Geschichte der sozialen Medien. Was manchem vielleicht eher als Fußnote erscheinen mag, markiert in Wirklichkeit das Ende von Twitter, Facebook & Co. wie wir sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Facebook & Co., Quo vadis Qualitätsjournalismus?, Social Web | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

The Ellipse Putsch of 2021

Already, people on Quora are asking „What will the American insurrection of 2021 be called?„ In fact, the closest historic parallel I can think of was the Munich “Beer Hall Putsch” of November 8/9, 1923 (called “Bierkeller-Putsch” in German), when … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, An American in Germany, Democracy | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Streichel-Tarantel darf nicht mehr an Bord

  „Die spinnen, die Amis“: Wie oft habe ich (selbst Amerikaner) diesen Spruch schon erdulden müssen. Aber es ist wirklich etwas dran. Allerdings scheinen selbst Amerikaner imstande zu sein, den schlimmsten Auswüchsen ihrer Irrationalität ein Ende bereiten zu können. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter An American in Austria, Das Leben an sich | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Inmitten von Gemetzel: ein Weihnachsmärchen

Weihnachten ist zwar knapp vorbei (heute enden die Rauhnächte, die wir Angelsachsen als die „Twelve Days of Christmas“ feiern), aber ich bin gerade an ein historisches Ereignis erinnert worden, das mit dem Weihnachtsfest in Verbindung steht und um das sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter An American in Germany, Geschichte, History, Humanismus | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar