Billiger mit der Bahn reisen dank Internet

Kunden der Deutschen Bahn AG können jetzt Fahrkarten online kaufen – und sie auch gleich daheim oder im Büro ausdrucken! Die „Surf&Rail“-Karte gilt in Verbindung mit dem Personalausweis und einer per Internet erteilten Registrierungsnummer als Fahrschein. Der neue Service wird zunächst aber nur auf 111 ausgewählten Strecken getestet und ist auch nur für Fahrten in der zweiten Klasse erhältlich. Dafür ist es aber billig: Die Strecke Berlin-Köln kostet nur 140 Mark, regulär mit BahnCard dagegen 190 Mark. Anschauen unter: www.bahn.de.

Dieser Beitrag wurde unter Internet & Co. abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen