Archiv der Kategorie: Allgemein

Mit Falco am Tisch

Die Älteren werden sie erkennen, den adretten Jüngling neben dem griesgrämig dreinblickenden alten Mann. Der alte ist Willi Dungl, in den 70ern in Österreich als „Fitnesspapst“ gefeierte Sporttherapeuten, der Niki Lauda nach seinem spektakulären Crash auf dem Nürburgring 1976 in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Quo vadis Qualitätsjournalismus? | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie ich den Trottel slonfähig machte

Meine kleine Serie von Arbeiten aus 50 Jahren Berufsleben als Journalist geht langsam zu Ende, diesmal mit dem Beitrag, der mir den Start als „Edelfeder“ beim deutschen Playboy ermöglichte. Die Seite ganz vorn hieß „Playboy am Abend“, und die war … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das schönste Heft, das es nie gegeben hat

Als ich 1991 zum zweiten Mal zur Motor Presse Stuttgart kam (was eine eigene Geschichte ist, die ich später hier erzählen werde), musste ich erst einmal für den Verlagsleiter Dr. Frieder Stein den Feuerwehrmann spielen. Ein halbes Jahr zuvor hatte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Musik, Quo vadis Qualitätsjournalismus? | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Freehands

Mein kurzer Rückblick auf 50 Berufsjahre als Journalist geht weiter: Im deutschen „Playboy“ durfte ich über alles schreiben, was Männern Spaß macht – Pfeifen, zum Neispiel. Nur die Playmates, die haben andere bearbeitet. Den „Viking Horn“ von Bo Nordh habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mein schwerer Start in Journalistenleben

Ich habe gleich zu Beginn meiner Journalistenlaufbahn beinahe eine Bruchlandung hingelegt, und das kam so: Die RNZ, wo ich volontierte, hat mich nicht als Redaktuer übernommen, und das Zeugnis, dass mir der alte Hermann Knorr ausstellte, war wirklich grenzwertig. „Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Wo der Luxus wohnt

Manchmal führten mich meine Reportagen zu den schönsten Hotels der Welt, aber keines hat mich so beeindruckt wie das Hotel de Paris in Monaco mit dem legendären Direktor Karl Janis, aber der ist eine eigene Geschichte wert! Dort habe ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Ich will meinen Zeh zurück!“

Ich habe in meinen mehr als 50 Jahren als Journalist für alle Arten von Medien gearbeitet, zwei Jahre auch bei der BILD-Zeitung in Stuttgart. Es war eine lehrreiche Zeit, denn nirgendwo lernst du, dich so kurz und präzise auszudrücken! Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Quo vadis Qualitätsjournalismus? | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Meine allererste Auster

Es gibt nichts Besseres als eine frische Auster, direkt aus dem Meer, mit Gummistiefeln und einem Austernmesser bewaffnet sich zu bücken und sie aus ihrem nassen Eleement zu holen umd sie genussvoll zu schlürfen und dann an LAnd zu waten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Essen & Trinken | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Computer bestimmten unser Leben schon 1983!

Ich muss wohl doch einer der dienstältesten Chefredakteure einer Computerzeitschrift in Deutschland gewesen sein. Hatte ich komplett vergesen, aber beim Blättern in meinen „Jugendsünden“ fand ich die Computer Club-Zeitung, die ich 1983 (!) für Ravensburg gemacht habe, die damals groß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Spielecomputer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das schönste Auto der Welt – und es gehörte mir!

Ich hatte in meiner Jugend nicht nur das Glück, das schönste Auto der Welt fahren zu dürfen, sondern auch noch darüber für eines der erlesensen Magazine Deutschlands schreiben zu dürfen – dem deutschen Playboy. Damals war ja sowieso alles viel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Autojournalist | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar