Archiv der Kategorie: Allgemein

Why did the Nazis respect Switzerland’s neutrality during WWII?

Good question on Quora, given that Nazi Germany overran every single neighboring country except Switzerland. Ask the Swiss, and they’ll say Hitler was afraid of the “Alpine Fortress” and the fighting strength of their citizen Army in which all male … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Telefon vs. Telegramm: Das Bessere ist immer der Feind des Guten!

Facebook steht mächtig in der Kritik, und mancher fragt sich: Werden die das überleben? Es klingt zwar gewagt zu glauben, dass ein solcher Moloch sich vielleicht wirklich überreizt und eines Tages das Schicksal solcher Digisaurier wie Nokia, Blackberry, AOL oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Computer, der den Web gewann

Eine interessante Parallele zwischen Wildem Westen und World Wide Web ist der Vergleich zwischen Colt und Computer. Beide haben die Anfangsjahre ihrer Epoche geprägt, sie waren allgegenwärtig, niemand kam ohne sie aus.  Beide dienten im Grunde friedliche Zwecke – nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das digitale Blattgold-Zeitalter

1873 schrieb Mark Twain, deutschen Lesern wohl eher als Autor von Kinderbüchern wie Huck Finn oder Tom Sawyer bekannt, einen bitterbösen Roman (heute würden wir dazu wahrscheinlich „Realsatire“ sagen), in der er mit der amerikanischen Gesellschaft seiner Zeit abrechnete und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der tödliche Gen-Wahn

  Schnell: Was ist die am schnellsten wachsende Weltreligion? Nein, nicht der Islam. Das Christentum schon gar nicht. Es ist der Glaube, dass gentechnisch veränderte Lebensmittel gefährlich sind. Anstelle eines Kruzifix oder Halbmonds ist das Symbol dieser weltweiten Bewegung, zumindest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Who Wants to be a Millionaire? I Did!

  Perhaps I have been leading a sheltered life lately, but it is years since I ran across one of those infamous “Nigerian Scams”. Someone overseas offers you a share in a large sum of money or a payment on … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Banken und Facebook, Fake News, posts in English, Social Web | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

What Price the Road?

Toll systems in use around the world are hopelessly stuck in the analog age. By using intelligent IoT-based metering governments just might be able to keep pace with rising numbers of vehicles as ride-sharing and electric cars take off. Toll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, autonomous driving, IoT, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Vor 22 Jahren: Wasser Marsch

Dieser Beitrag erschien am 28. Februar 1995 im Cole-Blog. An heißen Sommertagen gehe ich gerne mit meiner kleinen Tochter mittags auf die Isar-Insel zum baden. Dazu müssen wir den Fluß allerdings durchwaten, der mir an dieser Stelle etwa bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Mozilla Announces Project Thing

Mozilla, the maker of the popular Firefox web browser, wants to get its foot into the door of IoT. With this in mind, the not-for-profit organization founded in 1998 by members of Netscape, has announced Project Thing, a gateway system … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Handy für den Einkaufswagen

Dieser Beitrag erschien am 14. Januar 1995 im Cole-Blog. Man gewöhnt sich schon verdammt schnell an die Dinger. Das fiel mir auf, als ich im Spätnovember zur Comdex 94 flog und bei der Ankunft entdeckte, dass ich ohne nachzudenken und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar