Archiv der Kategorie: Die Einsamkeit des Langstreckenläufers

A Second Chance to Run

Since I know that some of you are concerned about the condition of my health, I guess a short update is called for. So here we go: I have been a long-distance runner for many years, and while I may … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Das Leben an sich, Die Einsamkeit des Langstreckenläufers, posts in English | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem Laser nach Berlin

Vorher, nachher? Je nachdem, welcher Statistik man glaubt, leiden in Deutschland schätzungsweise zwei bis drei Millionen Menschen an so genannten „Herzvorhofflimmern“. Wer das nicht kennt, dem sei gesagt: Dir geht es schlagartig ganz furchtbar schlecht. Du bekommst keine Luft, es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Twitter-Marathon: Ein Feldversuch

Der finale Tweet Über den Langstreckenlauf ist schon viel geschrieben worden, allerdings meistens erst nach dem Laufen. Beispiele für eine zeitgleiche schriftliche Aufarbeitung der Eindrücke und Empfindungen beim Absolvieren längerer Laufstrecken sind eher selten, und zwar aus naheliegenden praktischen Gründen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Geisterläufer

Es ist mir egal, dass wir in einem Land mit Rechtsverkehr leben: Laufen tut man links! Meine tägliche Laufstrecke in den Maximiliananlagen rechts der Isar ist wunderbar, grün so weit das Auge reicht, gepflegte Kieswege, keine Autos.  Einen Nachteil hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Joggen auf Indisch

Um sieben Uhr morgens ist die Luft hier in Südostindien, 20 Kilometer vom Golf von Bengalen, heiß und stickig wie bei uns manchmal im August um die Mittagszeit. Die Asphaltstrasse vor der Training Station der Byrraju Foundeation, unserem Gastgeber auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers, Global Economy | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wann kommt der Jogger-Führerschein?

„Unbekannter Jogger stirbt nach Waldlauf“, titelte heute die „,“ im Münchner Lokalteil. Spaziergänger hätten einen unbekannten Sportler röchelnd am Wegrand liegend aufgefunden, der Mann sei auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben, wohl an einem Herzinfarkt. Und nun rätselt die Polizei: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Marathon-Betrug

Ich gestehe: Ich habe beim Marathon abgekürzt. Und ich bin damit offenbar in bester Gesellschaft. 42 Kilometer sind lang, sehr lang sogar. Das spürst du jeden Meter in den Oberschenkeln und wünscht dir sehnlich, es wären ein paar weniger. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Frauenversteher

Mein Freund und Kollege Jupp Suttner gilt als Frauenliebling. Ehrlich gesagt, ich verstehe es nicht ganz, denn er ist von eher kurzer Gestalt und wie ich auch nicht mehr ganz der Jüngste. Aber Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Lasst uns Läufer sterben!

Die Marathon-Saison ist in vollem Gange, und die Kritiker laufen wieder mal zur Hochform auf. Weil es immer wieder Todesfälle auf Laufveranstaltungen zu beklagen gilt (in diesem Jahr angeblich schon acht Stück!) fordert Dr. Winfried Kindermann, Chefmediziner der deutschen Olympiamannschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Einsamkeit des Langstreckenläufers | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar