Archiv der Kategorie: Global Economy

Wie der Euro wirklich entstand

So, das mit dem Euro hätten wir erledigt. Sollen wir sie jetzt wieder reinbitten? Alles Gerede und Geschreibe über eine angebliche „Krise des Euro“ sei leichtfertiges Geschwätz von Medien, von Journalisten und von Politikern, sagte Altkanzler Helmut Schmidt auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Hinterlasse einen Kommentar

Why is the Check Still in the Mail?

It never ceases to amaze me how a nation with such an utterly archaic, technically obsolete banking system like America’s can assume such an inflated sense of its own importance in world affairs. I was reminded of this once more … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy, posts in English | Hinterlasse einen Kommentar

Drachmo statt Euro – das ist die Lösung!

Fast kein Unterschied, oder? Die Entscheidung des griechischen Ministerpräsidenten Giorgos Andrea Papandreou, eine Volksabstimmung über die Annahme des Rettungspakets der EU entscheiden zu lassen, hat alle entsetzt: Politiker, Banker, Börsianer. Was ist, wenn die Griechen nein sagen? Und was machen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Eine tragbare Lösung des Bankenproblems

So Sieger aus! Der Amerikaner Thomas Friedman hat eine so herzerfrischende Art, es auf den Punkt zu bringen, egal worüber er schreibt. Sein Buch, „The World is Flat“, hat das Gespenst der Globalisierung auf handliche Haushaltsgröße reduziert, und in seinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Menschenrecht auf Lebensträume

Oder: Warum die Einwanderungspolitik im Westen der größte Skandal ist seit der Sklaverei Antonio Bravo war 13, als er und sein Vater abgeholt und in ein Immigrantenlager gebracht wurden, von wo sie am nächsten Morgen von Großbritannien nach Angola zurückgeschickt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Absturz ins Sommerloch

Qualitätsjournalismus – und die Folgen… Meine Journalistenkollegen rümpfen gelegentlich die Nase, wenn von der neuen Macht der Blogger die Rede ist. „Das sind keine Profis“, meinte einer von ihnen neulich. Ein Journalist, so das Argument, hat sein Handwerk gelernt, weiß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ist Rassismus demokratiefähig?

Zur Causa Sarrazin ist eigentlich alles gesagt worden in den letzten Tagen. Dass der Mann ein Rassist ist, weiß nun jeder. Wahrscheinlich empfindet er das  sogar als Auszeichnung. Man könnte also eigentlich zur Tagesordnung übergehen und hoffen, dass die ganze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Haushälterin der Nation

Nur sooo wenig wird noch ausgegeben! eutschland spart. Andere Länder tun das auch, Griechenland, zum Beispiel, aber auch  Großbritannien, wo man gerade den Staatshaushalt um 25 Prozent zusammengestrichen hat. Das tut weh, aber die Politiker glauben, jetzt sei eine günstige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Hinterlasse einen Kommentar

Digitaler Jungbrunnen

Eine Uni zum Abheben Der Mensch lebt schon immer in Symbiose mit seinen Werkzeugen. Indem er immer intelligentere Werkzeuge ersinnt und einsetzt, verändert er sich. Das ist ein natürlicher Vorgang, und er ist wertfrei. Der Fehler, den auch Schirrmacher begeht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das digitale Ich, Global Economy, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

KaDeWe ist abgebrannt

Alltag in Bangkok Die ausgebrannte Ruine des „CentralWorld“, des einst größten und üppigsten der vielen Kaufhäuser in Bangkok, klafft wie das zahnlose Maul eines verendeten Raubtiers mitten im Stadtbild von Bangkok. Das Bild ging inzwischen um die Welt, denn hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Global Economy | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar