Schlagwort-Archive: D-Netz Knigge

20 Jahre Cole-Blog: Retter in der Not

Ein Mobiltelefon kann Leben retten. Nach einem Autounfall, zum Beispiel. Die Notrufnummer 110 verbindet Sie automatisch mit dem nächstgelegenen Polizeirevier. Denken Sie daran, den Unfallort genau zu beschreiben und einen Krankenwagen anzufordern, wenn es Verletzte gibt. Aber auch in weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20 Jahre Cole-Blog: Ein Abend mit Freunden

Warum soll eine Verabredung mit Kollegen oder Bekannten im Chaos enden, nur weil die Kneipe zu ist oder das Lokal, wo man sich treffen wollte, Ruhetag hat. Im Zeitalter des Mobiltelefons ruft derjenige, der zuerst vor der verschlossenen Tür steht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20 Jahre Cole-Blog: Wozu ein normales Telefon?

Gerade umgezogen? In der Regel dauert es Wochen, bis die Telecom-Subunternehmer kommen und das neue Telefon installieren. Mit einem D-Netz-Gerät schieben Sie keinen Kommunikationsfrust. Ja, es kommt in letzter Zeit sogar immer häufiger vor, dass Leute, die selten zu Hause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

D-Netz-Knigge: Einkaufsbummel im D-Netz

Sie stehen mit Ihrem Einkaufswagen im Supermarkt und wissen absolut nicht mehr, was Ihre Frau Ihnen aufgetragen hat zu besorgen? Ein Dutzend Austern? Zwei Flaschen Spülmittel? Klopapier? Zehn Eier? Ein Griff zum Handy, und Ehefrieden und Abendessen sind gerettet. Lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mehr aus dem Mobiltelefon machen!

Das Telefon im Auto oder im Aktenkoffer galt lange Zeit als teures Statussymbol multinationaler Manager oder geltungssüchtiger Glamour-Sternchen. Dank D-Netz änderte sich das alles gründlich: Das Mobiltelefon ist zum Alltagswerkzeug geworden – und hat damit unseren Alltag verändert. Ein relativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alltag im D-Netz

Die richtige Verbindung Erfahrene D-Netzler wissen, dass ein Mobiltelefon Verbindung schafft, und zwar auf mancherlei Weise. Bieten Sie mal dem hübschen Mädchen am Nebentisch, das ständig nervös auf die Uhr schaut, doch mal Ihr Handy an. Wenn der junge Herr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20 Jahre Cole-Blog: Einkaufsbummel im D-Netz

Sie stehen mit Ihrem Einkaufswagen im Supermarkt und wissen absolut nicht mehr, was Ihre Frau Ihnen aufgetragen hat zu besorgen? Ein Dutzend Austern? Zwei Flaschen Spülmittel? Klopapier? Zehn Eier? Ein Griff zum Handy, und Ehefrieden und Abendessen sind gerettet. Lassen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Retter in der Not

Ein Mobiltelefon kann Leben retten. Nach einem Autounfall, zum Beispiel. Die Notrufnummer 110 verbindet Sie automatisch mit dem nächstgelegenen Polizeirevier. Denken Sie daran, den Unfallort genau zu beschreiben und einen Krankenwagen anzufordern, wenn es Verletzte gibt. Aber auch in weniger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ein Abend mit Freunden

Warum soll eine Verabredung mit Kollegen oder Bekannten im Chaos enden, nur weil die Kneipe zu ist oder das Lokal, wo man sich treffen wollte, Ruhetag hat. Im Zeitalter des Mobiltelefons ruft derjenige, der zuerst vor der verschlossenen Tür steht, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wozu ein normales Telefon?

Gerade umgezogen? In der Regel dauert es Wochen, bis die Telecom-Subunternehmer kommen und das neue Telefon installieren. Mit einem D-Netz-Gerät schieben Sie keinen Kommunikationsfrust. Ja, es kommt in letzter Zeit sogar immer häufiger vor, dass Leute, die selten zu Hause … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar