Schlagwort-Archive: Ossi Urchs

Ein Buch, das mehr ist als die Summe seiner Teile

Das ist wieder so eine Frage auf Quora gewesen, die unter die Haut geht: „Findest Du, dass das Mitschreiben in einem Buch das Buch zerstört, oder ist das für Dich in Ordnung? Und warum?“ Ich habe vor ein paar Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Digitale Aufklärung, Intelligenz der Zukunft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der alte Mann und das Taxi

Bist du schon einmal im Fernsehen oder in einem Film aufgetreten, hat mich neulich einer auf Quora gefragt. Nun, im Fernsehen war ich ja oft, und zwar als Moderator der Sendung eTalk bei n-tv mit meinem Freund Ossi Urchs zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Autojournalist, Biografisches, Das Leben an sich | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ich schreibe, also bin ich

„Schreib das auf, Kisch!“ ist ein Satz, den ich nie vergessen werde. Er galt dem berühmten österreichischen Schriftsteller, Journalist und Reporter Egon Erwin Kisch (1885-1948), aber er passt perfekt zu mir. Für mich ist ein Tag, an dem ich nichts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 27 Jahre Cole Blog, Bücher, Digitale Aufklärung, Freunde, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#2: English Enlightenment

Die beliebtesten Posts aus 22 Jahren Cole-Blog, hier nochmal zum Nachlesen. Heute: Nummer 10, erstmals am 12. Dezember 2011 veröffentlicht und seitdem mehr als 5000x abgerufen. Morgen: „Technik verkaufen, Teil 23: Die 5 Phasen des Verkaufsgesprächs“. During the phase we … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Aufklärung, Digitale Transformation, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

#7: Evolution in Echtzeit

Die beliebtesten Posts aus 22 Jahren Cole-Blog, hier nochmal zum Nachlesen. Heute: Nummer 8, erstmals am 12. Januar 2015 veröffentlicht und seitdem mehr als 6500x abgerufen. Dieser Text entstammt meinem Buch „Digitale Aufklärung„, das ich gemeinsam mit meinem Freund Ossi … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sind deutsche Unternehmer Facebook-Nieten?

Wenn es so weitergeht, hat bis spätestens 2020 jeder Mensch auf der Erde – Mann, Frau, Kind und Greis – einen Facebook-Account. Gut, es wird nicht so weitergehen: Irgendwann schwächt sich auch die exponenziellste Wachstumskurve einmal ab. Aber mehr als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Transformation, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fallbeispiel: So funktioniert Social Media wirklich!

Wenn ich mal Zeit habe, schreibe ich eine Fallstudie über die letzten Tage auf Facebook und in den sonstigen sozialen Medien. Es fing eigentlich ganz harmlos an mit einem Beitrag, den ich auf LinkedIn geschrieben habe und in dem es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das digitale Ich, Digitale Transformation, eBusiness, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wie man ein Tsunami reitet

Mark Wächter hat das Handy zwar nicht erfunden, wie man meinen könnte, aber er hat die Entwicklung des „Mobiltelefons“, wie wir es heute kennen, fast von der erste Stunde an begleitet. Wir lernten uns 1999 kennen, da war er gerade … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Digitale Transformation, Mobilität | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

English Enlightenment

During the phase we now call „The Enlightenment“ societies in Europe managed to throw off oppressive regimes, free cities from the bondage of the medieval estate-based society, and define a set of basic human rights that helped define their sense … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das digitale Ich, Digitale Aufklärung, posts in English | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Wesen und vom Arbeiten des „Redakteurs“

Das Frauenmagazin „Brigitte“ kürzt Stellen, was erwartungsgemäß zu einem heftigen Aufschrei unter den so genannten „Qualitätsjournalisten“ geführt hat. Die „Welt“ titelte gar: “Brigitte schafft ihre schreibenden Redakteure ab“. Offenbar ist dem schreibenden Redakteur der „Welt“ gar nicht aufgefallen, was für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet & Co., Quo vadis Qualitätsjournalismus? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar