Schlagwort-Archive: Twitter

Maulkörbe im Cyberspace

In loser Folge wiederhole ich hier einige der beliebtesten Posts seit Beginn des Cole-Blog im Januar 1965. Dieser Beitrag erschien erstmals am 21. November 2012 Im Internet kann jeder seine Meinung sagen, richtig? Falsch: In China kommste dafür in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Aufklärung, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Datenschutz zum Selbermachen

Kids gehen völlig sorglos mit ihren Daten um – richtig? Falsch! In Wahrheit sind sie sogar sehr empfindlich. Und strafen diejenigen ab, die wie Facebook oder Twitter mehr oder weniger nach Gutsherrenart mit den persönlichen Informationen ihrer Mitglieder umgehen. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Digitale Transformation, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Macht das Internet wieder auf!

  Das Internet hat die Welt verändert, aber Apps verändern das Internet. Mehr als die Hälfte aller Internet-User geht heute mit Hilfe eines Smartphones oder eines Tablets online, und sie benutzen dazu Apps, also kleine Mini-Programme, die nur für einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Living at Internet speed

This blog post is also available as a podcast that I recorded myself In “Behind the Looking Glass”, Lewis Carrol’s charming little book for children of all ages, the Red Queen takes Alice by the hand and pulls her away, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das digitale Ich, Das Leben an sich, Digitale Aufklärung, posts in English | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Alptraum statt Aufklärung

Erinnern Sie sich an die drei Slogans aus George Orwells Roman „1984“? Sie lauteten: KRIEG IST FRIEDEN („war is peace“) FREIHEIT IST SKLAVEREI („freedom is slavery“) UNWISSEN IST STÄRKE (ignorance is strength) Ich lese gerade ein außerordentlich spannendes neues Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das digitale Ich, Digitale Aufklärung, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Maulkörbe im Cyberspace

Im Internet kann jeder seine Meinung sagen, richtig? Falsch: In China kommste dafür in den Bau, in Russland ins Arbeitslager. Aber wenigstens in den demokratisch regierten Ländern, da stimmt es doch, richtig? Nochmal falsch: Da kann es sogar sein, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Twitter-Spiele mit Hindernissen

  Es sollten die ersten „conversational games“ werden, wie die Organisatoren der Olympischen Spiele in London anfangs stolz behauptet haben. Dank Twitter & Co. sollten Spieler und Zuschauer aus aller Welt zusammenrücken und sich gegenseitig austauschen: Völkerverständigung 2.0, sozusagen. Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Das Leben an sich, Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pinklen und Posten

Jetzt hab‘ ich’s auch verstanden!

Veröffentlicht unter Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Twitter als Unterrichtsfach?

Wie lang ist lang genug? Goethes „Faust“ kommt in der Dünndruckausgabe auf 646 Seiten. Der dickste (9cm) Einzelband in meinem Regal, „Das neue Naturheilverfahren“ von F.E. Bilz aus dem Jahr 1894, bringt 1916 Seiten. Wer bietet mehr? Am anderen Ende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Nicht ohne mein Facebook!

Überraschung! Die Digital Natives wollen nicht ohne Facebook & Co. sein! Das ist jedenfalls das Ergebnis einer Umfrage des Düsseldorfer Systemintegrators Damovo unter Studenten. Gut die Studenten stammten aus München, wo die Uhren vielleicht etwas anders ticken. Und es waren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Internet & Co. | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar