Schlagwort-Archive: Islam

Bomben statt bumsen

Interessanter Gedankengang des algerischen Schriftstellers Kamel Daoud in der Sonntagsausgabe der New York Times: Da Sex in der arabischen Welt heute vollkommen tabuisiert ist und insbesondere der Orgasmus ausschließlich für Verheiratete und Verstorbene reserviert bleibt, geben sich Selbstmordattentäter einer teuflischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Salomon und Charlie Hebdo

Wie viele Tausend andere war meine erste Reaktion auf die Nachrichten vom Anschlag auf die Redaktionsräume von Charlie Hebdo und den Mord an, unter anderen, Journalistenkollegen wie Stephane Charbonnier („Charb“), Jean Cabut („Cavu“) und George Wolinski (Wolin“), auf Facebook zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 20 Jahre Cole-Blog, Digitale Aufklärung, Quo vadis Qualitätsjournalismus? | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar