Meine Musik gehört mir!

Das neue deutsche Urheberrechtsgesetz, dass seit ein paar Wochen in Kraft tritt, ist – gelinde gesagt – ein Skandal.

Die Musikindustrie, die den Trend zum Internet komplett verpennt hat, hat so lange gejammert, bis unsere Volksvertretung Mitleid mit ihnen bekamen. Das Ergebnis: Jeder Bürger in diesem Land ist um sein verbrieftes Recht gebracht worden, legale Kopien von Ton- und Videoträger für den Privatgebrauch zu machen. Denn in Zukunft mache ich mich strafbar, wenn ich eine brav bezahlte CD, die mit einem Kopierschutz ausgestattet ist, auf meinem PC kopiere, um sie beispielsweise im Auto anzuhören. Und immer mehr CDs haben einen solchen Schutz. Was im übrigen nicht auf der Verpackung steht.

Da sollten sich die Herren in Berlin mal Gedanken über eine Änderung der Auszeichnungspflicht machen. Oder diesen gesetzgeberischen Unsinn ganz schnell wieder rückgängig machen. Schreiben Sie Ihrem Abgeordneten doch mal eine Mail!

Dieser Beitrag wurde unter Internet & Co. abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen