Mietwagen zum Handy gratis dazu

Dieser Beitragt erschien am 8.1.1995 als allererster Post im damals brandneuen Cole-Blog.

Die Amerikaner mögen in punkto High-Tech den Europäern weit voraus sein – im Mobilfunk sind wir aber überlegen. Zumindest was das digitale GSM-Netz angeht, denn die Amis telefonieren zwar in allen Lebenslagen mobil, aber mit vergleichsweise altmodischen Analog-Geräten. Macht aber nichts: Weltmeister im Verkaufen bleiben sie allemal. In Los Angeles wollte ich kürzlich einen Wagen mieten. „Mieten Sie doch einen Mobile Phone“, meinte die bezaubernde Avis-Dame. „Kostet nur 50 Dollar am Tag – und Sie bekommen von uns einen Mietwagen gratis dazu…“

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Mietwagen zum Handy gratis dazu

  1. Bernhard sagt:

    Wow! Und das vor 22 Jahren! Happy Birthday! Hab ich übrigens noch nie gehört, dass man sich ein Handy leihen kann!

Kommentar verfassen